FANDOM


Roland Ratzenberger
Name: Roland Ratzenberger
Nationalität: Österreich Österreich
Geboren: 4. Juli 1960[1] in Salzburg (Österreich)
Gestorben: 30. April 1994 in Imola (Italien)
Rennserie: -
Homepage: roland-ratzenberger.com


Statistiken Bearbeiten

Formel 1 Bearbeiten

Formel 1
Erstes Rennen Pazifik 1994 Siege 0 Führungsrunden 0
Letzes Rennen Pazifik 1994 Podien 0 Führungs-km 0
Rennen gemeldet 3 Poles 0 Punkte 0
Rennen gestartet 1 Schnellste Runden 0 Meisterschaften -


Saisonüberblick
Saison Team Wagen Rang
1994 Simtek Grand Prix Simtek S941 -


Deutsche Tourenwagen Meisterschaft Bearbeiten

DTM
Erstes Rennen Nürburgring II 1989 Siege 0 Führungsrunden  ?
Letzes Rennen Nürburgring II 1989 Podien 0 Führungs-km  ?
Rennen gemeldet 1 Poles 0 Punkte 1
Rennen gestartet 2 Schnellste Runden 0 Meisterschaften -


Saisonüberblick
Saison Team Wagen Rang
1989 Team Marko Mercedes-Benz.png Mercedes-Benz 190E 2.3-16 47



Biografie Bearbeiten

Roland Ratzenberger war ein österreichischer Rennfahrer.

Beim dritten Rennen der Saison 1994, dem Großen Preis von San Marino in Imola, brach an Ratzenbergers Simtek S941 im Qualifikationstraining in seiner zweiten gezeiteten Runde der linke obere Teil des Frontflügels. Ohne den nötigen Anpressdruck verlor Ratzenberger die Möglichkeit, den Wagen zu steuern und in den „Villeneuve“-Rechtsknick einzulenken. Der Simtek Ford schlug mit über 300 km/h in die linke Begrenzungsmauer und rutschte bis hinunter zur „Tosa“-Kurve. Wiederbelebungsversuche scheiterten noch am Unfallort. Ratzenberger war bereits klinisch tot. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ihm das Genick gebrochen sowie mehrere innere Organe schwer verletzt. Diese Verletzungen waren so schwerwiegend, dass er wenig später für tot erklärt wurde. Nur einen Tag später starb der dreifache Weltmeister Ayrton Senna im Rennen.

VideoBearbeiten


ErklärungenBearbeiten

  1. Ratzenberger gab häufig auch das Geburtsjahr 1962 an, das niedrigere Alter sollte seiner Karriere helfen


(Stand: Januar 2009)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki