FANDOM


Formel 1 Logo
GBR II Richmond Trophy 1950
Rennstrecke: Goodwood Circuit
Datum: 10.04.1950
Rennlänge: 11 x 3,830 km = 42,130 km
Sieger
Reg Parnell Maserati  ?

Die Richmond Trophy 1950 war das erste offizielle Formel-1-Rennen, welches nicht zur Weltmeisterschaft zählte. Sieger wurde Reg Parnell.


Resultat Bearbeiten

Parnell Reg

Reg Parnell siegt bei der Richmond Trophy 1950

Pos. Fahrer Marke Rd. Zeit
1 GBR Reg Parnell Maserati 11
2 SUI Emmanuel De Graffenried Maserati 11
3 GBR Brian Shawe-Taylor ERA 11
4 GBR Cuth Harrison ERA 11
5 GBR Graham Whitehead ERA 11
6 GBR George Abecassis HWM-Alta 11
7 GBR Colin Murray Maserati 10
8 GBR Peter Fotheringham-Parker Maserati 10
9 GBR Gordon Watson Alta 9
Nicht klassifiziert
DNF THA Prince Bira Maserati 4
DNF GBR Peter Whitehead Ferrari 0
Nicht teilgenommen
DNS GBR Peter Walker ERA
DNS GBR David Hampshire Maserati
DNS GBR Tony Rolt Delage
DNS GBR Archie Butterworth AJB-Duesenberg


Formel-1-Saison 1950

Großbritannien | Monaco | Indianapolis 500 | Schweiz | Belgien | Frankreich | Italien

Nicht zur WM zählende Rennen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki