FANDOM


Peter Jeffrey Revson (* 27. Februar 1939 in New York; † 22. März 1974 in Kyalami, Südafrika) war ein US-amerikanischerAutomobilrennfahrer. https://encrypted-tbn2.google.com/images?q=tbn:ANd9GcR_F-1yc6d0JGpABYwXaotwSEjcj0CeE_ivSpIjB1BeIahkhxuG

Revson bestritt seine ersten Rennen in der Formel-1-Saison 1964 mit einemLotus-B.R.M.. Seine beste Platzierung nach vier Starts war der 13. Platz beim Großen Preis von Italien. In Monte Carlo konnte er sich nicht qualifizieren und in Rouen musste er seinen Wagen vor dem Rennen an Mike Hailwood abtreten.

Dann fuhr Revson wieder auf dem amerikanischen Kontinent in verschiedenen Rennserien (Can-Am, Trans-Am und anderen). Sein größter Erfolg in dieser Zeit war der zweite Platz beim 500-Meilen-Rennen von Indianapolis 1971 auf einemMcLaren-Offenhauser hinter seinem Landsmann Al Unser.

Seinen nächsten Formel-1-Einsatz hatte Revson erst beim Großen Preis der USA in der Saison 1971 für Tyrrell. Doch bereits in der ersten Runde kam für ihn das Aus mit Kupplungsschaden.

Es folgten 1972 und 1973 zwei für Revson sehr erfolgreiche Jahre im McLaren-Team. Revson erreichte bei 23 Starts für McLaren insgesamt 61 WM-Punkte. Seine besten Platzierungen waren zwei Siege (beim Großen Preis von Großbritannien und beim Großen Preis von Kanada im Jahr 1973) sowie zwei zweite und vier dritte Plätze. In beiden Saisons belegte er den fünften Platz in der Fahrerwertung.

Nachdem er 1974 für Shadow in zwei Rennen wegen technischer Probleme nicht ins Ziel gekommen war, verunglückte er bei Testfahrten für den Großen Preis von Südafrika inKyalami tödlich. In der Sunset Bend brach seine Radaufhängung und sein Shadow-Ford DN3 prallte mit hoher Geschwindig in die Leitschienen. Das Fahrzeug ging dabei in Flammen auf. Revson hatte keinerlei Überlebungschancen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki