FANDOM


Lotus.png
Lotus Formel-1-Statistik von Lotus

19581959
1960196119621963196419651966196719681969
1970197119721973197419751976197719781979
1980198119821983198419851986198719881989
19901991199219931994


Grand Prix Fahrer Motor Modell Reifen Quali Rennen
Argentinien Argentinien 1960 20 Großbritannien Innes Ireland Climax 18 Dunlop 2 6
22 Großbritannien Alan Stacey Climax 16 Dunlop 14 DNF (Fahrer ermüdet)
46 Argentinien Rodriguez Larreta Climax 16 Dunlop 15 9
Monaco Monaco 1960 22 Großbritannien Innes Ireland Climax 18 Dunlop 7 9
24 Großbritannien Alan Stacey Climax 18 Dunlop 13 DNF (Motorenaufhängung)
26 Großbritannien John Surtees Climax 18 Dunlop 15 DNF (Kraftübertragung)
28 Großbritannien Stirling Moss Climax 18 Dunlop 1 1
Niederlande Niederlande 1960 4 Großbritannien Innes Ireland Climax 18 Dunlop 3 2
5 Großbritannien Alan Stacey Climax 18 Dunlop 8 DNF (Kraftübertragung)
6 Großbritannien Jim Clark Climax 18 Dunlop 11 DNF (Kraftübertragung)
7 Großbritannien Stirling Moss Climax 18 Dunlop 1 4
Belgien Belgien 1960 12 Großbritannien Stirling Moss Climax 18 Dunlop - DNS (Verletzung nach Unfall)
14 Großbritannien Innes Ireland Climax 18 Dunlop 7 DNF (Unfall)
16 Großbritannien Alan Stacey Climax 16 Dunlop 16 DNF (tödlicher Unfall)
18 Großbritannien Jim Clark Climax 18 Dunlop 9 5
20 Großbritannien Mike Taylor Climax 18 Dunlop - DNS (Verletzung nach Unfall)
Frankreich Frankreich 1960 20 Großbritannien Innes Ireland Climax 18 Dunlop 4 7
22 Großbritannien Ron Flockhart Climax 18 Dunlop 8 6
24 Großbritannien Jim Clark Climax 18 Dunlop 12 5
34 Großbritannien David Piper Climax 16 Dunlop - DNS (Motor)
Großbritannien Großbritannien 1960 7 Großbritannien Innes Ireland Climax 18 Dunlop 5 3
8 Großbritannien Jim Clark Climax 18 Dunlop 8 16
9 Großbritannien John Surtees Climax 18 Dunlop 11 2
26 Großbritannien David Piper Climax 16 Dunlop 23 12
Portugal Portugal 1960 12 Großbritannien Stirling Moss Climax 18 Dunlop 4 DSQ (in falsche Richtung gefahren)
14 Großbritannien Jim Clark Climax 18 Dunlop 8 3
16 Großbritannien Innes Ireland Climax 18 Dunlop 7 6
18 Großbritannien John Surtees Climax 18 Dunlop 1 DNF (Kühler)
Vereinigte Staaten USA 1960 5 Großbritannien Stirling Moss Climax 18 Dunlop 1 1
10 Großbritannien Innes Ireland Climax 18 Dunlop 7 2
11 Großbritannien John Surtees Climax 18 Dunlop 6 DNF (Dreher nach Kollision mit Jim Clark)
12 Großbritannien Jim Clark Climax 18 Dunlop 5 16
22 Vereinigte Staaten Walt Hansgen Climax 18 Dunlop - DNS (Wagen nicht verfügbar)
24 Vereinigte Staaten Jim Hall Climax 18 Dunlop 12 7

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki