FANDOM


Formel 1 Logo
GBR Lotus
Lotus
Rennstatistik:
Erstes Rennen: Monaco 1958
Letztes Rennen: Australien 1994
Rennen Poles Podien Siege
491 107 172 79
Schnellste Runden: 71
Führungsrunden: 5.495 über 26.158 km
Punkte: 1.368
Meisterschaften (Team): 1963, 1965, 1968, 1970, 1972, 1973, 1978
Meisterschaften (Fahrer): 1963, 1965, 1968, 1970, 1972, 1978
Motor:
1958-1967 Climax1961 Maserati1962-1967 BRM1963 Borgward1963 Ford1967-1983, 1992-1993 Ford Cosworth1971 Pratt & Whitney1983-1986 Renault1987-1988 Honda1989, 1991 Judd1990 Lamborghini1994- Mugen-Honda

Homepage: Homepage
Stand: 18.08.2008

Formel-1-Statistik von Lotus. Aufgrund der enormen Größe der Seite wurden die Statistiken in die jeweiligen Saisons unterteilt.


Lotus Formel-1-Statistik von Lotus

19581959
1960196119621963196419651966196719681969
1970197119721973197419751976197719781979
1980198119821983198419851986198719881989
19901991199219931994


StatistikBearbeiten

Zu Rennwochenenden gemeldet: 493
Rennen gestartet: 491
Anzahl Fahrer: 132
Siege: 79
Pole-Positionen: 107
Schnellste Rennrunden: 71
Punkte: 1.368

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki