FANDOM


Formel 1 Logo.png
Japan Honda Racing F1
Honda Racing F1
Rennstatistik:
Erstes Rennen: Deutschland 1964
Letztes Rennen: Brasilien 2008
Rennen Poles Podien Siege
88 2 9 3
Schnellste Runden: 2
Führungsrunden: 111 über 623 km
Punkte: 154
Meisterschaften (Team): -
Meisterschaften (Fahrer): -
Motor:
1964-1968, 2006-2008 Honda

Homepage: hondaracingf1.com
Stand: 06.12.2008

Honda war erstmals von 1964 bis 1968 in der Formel 1 aktiv. Von 1983 bis 1992 kehrten die Japaner als Motorenlieferant zurück und wurden zwischen 1986 bis 1991 mit Williams und McLaren Konstrukteurs-, sowie 1987 bis 1991 Fahrerweltmeister. Ab 2000 baute Honda für B·A·R Motoren. Bestes WM-Resultat war 2004 die Vizeweltmeisterschaft. 2006 übernahm Honda das B·A·R-Team gänzlich. Am 05. Dezember 2008 gab Honda dann bekannt, sich aufgrund der Weltwirtschaftskrise aus der Formel 1 zurückzuziehen[1].

Honda Racing F1 Formel-1-Statistik von Honda Racing F1

19641965196619671968
200620072008


Honda Formel-1-Statistik von Honda als Motorenlieferant

19641965196619671968
1983198419851986198719881989
199019911992
200020012002200320042005200620072008


StatistikBearbeiten

Hersteller Motor
Zu Rennwochenenden gemeldet: 88 342
Rennen gestartet: 88 340
Anzahl Fahrer: 11 33
Siege: 3 72
Pole-Positionen: 2 77
Schnellste Rennrunden: 2 57
Punkte: 154 1.587,5



Referenzfehler: <ref>-Tags existieren, jedoch wurde kein <references />-Tag gefunden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki