Fandom

MotorSport

Herbert Müller

670Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Herbert Müller
Name: Herbert Müller
Nationalität: Schweiz Schweiz
Geboren: 10. Mai 1940 in Reinach (Schweiz)
Gestorben: 24. Mai 1981 auf dem Nürburgring
Rennserie: -
Homepage: herbertmueller.ch


Statistiken Bearbeiten

Formel 1 Bearbeiten

Formel 1
Erstes Rennen - Siege 0 Führungsrunden 0
Letzes Rennen - Podien 0 Führungs-km 0
Rennen gemeldet 1 Poles 0 Punkte 0
Rennen gestartet 0 Schnellste Runden 0 Meisterschaften -


Saisonüberblick
Saison Team Wagen Rang
1971 Villiger Cigar Team Herbert Müller Lotus 72A -


VideoBearbeiten

Herbert Müllers tödlicher Unfall02:29

Herbert Müllers tödlicher Unfall

Der tödliche Unfall


Biografie Bearbeiten


(Stand: März 2009) Sportkarriere

Die Motorsportkarriere von „Stumpen-Herbie“ Müller begann in den Jahren 1959/60 als Motorradfahrer. 1961 wechselte er in die Formel 3 und startete mit einem Cooper-Norton hauptsächlich bei Bergrennen. 1963 gab er sein Formel-1-Debüt beim Grand Prix de Pau für das Team Scuderia Filipinetti. Er konzentrierte sich in der Folge jedoch weiter auf Sportwagenrennen, sodass es nicht zu weiteren Formel-1-Einsätzen kam. Müller war auch bei Bergrennen sehr erfolgreich. So konnte er in den Jahren 1963 und 1965 die Europa-Bergmeisterschaft für GT-Fahrzeuge gewinnen. Der erste Platz bei der Targa Florio im Jahr 1966 mit einem privaten Porsche 906 war sein erster großer Sieg. Er wiederholte ihn 1973 mit einem Porsche 911 Carrera RS gegen reinrassige Rennwagen. Es folgten einige weitere Siege bei wichtigen Rennen. Ab 1977 fuhr Herbert Müller nur noch vereinzelt Rennen in verschiedenen Sport- und GT-Wagen, hauptsächlich bei Langstreckenrennen. Am 24. Mai 1981 kam Müller beim 1000-km-Rennen auf dem Nürburgring ums Leben. Sein Porsche 908 Turbo prallte auf den neben der Piste abgestellten, noch fast vollgetankten Porsche 935 von Bobby Rahal. Der Porsche ging sofort in Flammen auf. Müller verbrannte in seinem Fahrzeug.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki