FANDOM


Erwin Bauer
Name: Erwin Bauer
Nationalität: Deutschland Deutschland
Geboren: 17. Juli 1912 in Stuttgart
Gestorben: 2. Juni 1958 auf dem Nürburgring
Rennserie: -
Homepage: -


Statistiken Bearbeiten

Formel 1 Bearbeiten

Formel 1
Erstes Rennen Deutschland 1953 Siege 0 Führungsrunden 0
Letzes Rennen - Podien 0 Führungs-km 0
Rennen gemeldet 1 Poles 0 Punkte 0
Rennen gestartet 1 Schnellste Runden 0 Meisterschaften -


Saisonüberblick
Saison Team Wagen Rang
1953 privat Veritas RS -


Biografie Bearbeiten

40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Erwin Bauer“

Erwin Bauer fuhr nur ein Rennen zur Formel-1-Weltmeisterschaft. Er war der erste Kontinentaleuropäer, der einen Lotus außerhalb der britischen Insel steuern durfte. Beim 1000-km-Rennen auf dem Nürburgring 1954 sprang er kurzfristig ein und brachte den kleinen Lotus auf einen beachtlichen vierten Platz in der Klasse bis 1000 cm³.

Sein einziger Start in der Formel 1 fand am 2. August 1953 statt. Erneut am Nürburgring fuhr er einen Veritas RS, fiel aber schon in der ersten Runde aus. Erwin Bauer fuhr einige Jahre in der deutschen Sportwagen-Meisterschaft, 1956 gemeinsam mit Willi Heeks in einem Mercedes-Benz 220SE und ab 1956 mit dem Österreicher Gottfried Köchert in dessen 2-Liter-Ferrari. In diesem Auto hatte Erwin Bauer beim 1000-km-Rennen 1958, wieder am Nürburgring, einen fatalen Unfall. Er wurde als Zehnter abgewinkt, übersah aber den Rennleiter mit der karierten Flagge und fuhr weiter. Wenige Kilometer nach dem Ziel − das Rennen war längst zu Ende − kollidierte er mit einem langsamen Fahrzeug, das in seiner Auslaufrunde war − und verunglückte dabei tödlich.


(Stand: Februar 2009)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki