Fandom

MotorSport

Eddie Sachs

670Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Eddie Sachs
Name: Edward „Eddie“ Sachs
Nationalität: Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Geboren: 28. Mai 1927 in Allentown (USA)
Gestorben: 30. Mai 1964 in Indianapolis (USA)
Rennserie: -
Homepage: -


Statistiken Bearbeiten

Formel 1 Bearbeiten

Formel 1
Erstes Rennen Indianapolis 1957 Siege 0 Führungsrunden 22
Letzes Rennen Indianapolis 1960 Podien 0 Führungs-km 89
Rennen gemeldet 7 Poles 1 Punkte 0
Rennen gestartet 4 Schnellste Runden 0 Meisterschaften -


Saisonüberblick
Saison Team Wagen Rang
1953 Ludson Morris Kurtis Kraft 2000 -
1954 Marion Engineering Kurtis Kraft 2000 -
1956 Ray Brady Schroeder ??? -
1957 Peter Schmidt Kuzma Indy Roadster -
1958 Peter Schmidt Kuzma Indy Roadster -
1959 Peter Schmidt Kuzma Indy Roadster -
1960 Dean Van Lines Ewing E (?) -


Biografie Bearbeiten

Eddie Sachs war ein US-amerikanischer Rennfahrer.

Am 30. Mai 1957 startete Sachs zum ersten Male in der Formel 1. In dem damals noch zur Formel-1-Meisterschaft zählenden Rennen der 500 Meilen von Indianapolis, für er in der Qualifikation bis auf Startplatz 2, nur 0,034 Sekunden langsamer als Pat O'Connor, der die Pole-Position erfuhr. Im Rennen fuhr er bis auf Rang 23, da in der 105. Runde der Motor seines Kuzmas versagte.

1960, in seinem letzten Formel-1-Rennen, fuhr Sachs sogar auf die Pole-Position, schied aber in Runde 132 mit Zündungsproblemen aus.

Am 30.Mai 1964 verunglückte der 37-jährige tödlich bei der Indy 500.
Dave MacDonald schlug in der zweiten Runde von der Strecke in die Innenwand. Das Benzin entzündete sich. Sechs weitere Autos waren in den Unfall verwickelt. Eddie Sachs raste in das brennende Wrack von MacDonald, und wurde dabei getötet. Dave MacDonald starb zwei Stunden später im Methodist Hospital von Indianapolis.

VideoBearbeiten

500 Meilen von Indianapolis 196401:20

500 Meilen von Indianapolis 1964

Der tödliche Unfall


(Stand: Dezember 2008)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki