Fandom

MotorSport

DTM-Saison 2008/EuroSpeedway/Ergebnis

< DTM-Saison 2008 | EuroSpeedway

670Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Deutschland Lausitz 2008

Übersicht | Meldeliste | Trainings | Qualifying | Ergebnis | Schnellste Runden | Führungsrunden | WM-Stand


Resultat Bearbeiten

Di Resta Paul.jpg

Paul di Resta holt den ersten DTM-Sieg seiner Karriere

Pos. Fahrer Marke Zeit
1. Großbritannien Paul di Resta Mercedes-Benz 1:10:23,407
2. Deutschland Timo Scheider Audi + 5,562 Sek.
3. Schweden Mattias Ekström Audi + 8,629 Sek.
4. Deutschland Martin Tomczyk Audi + 10,379 Sek.
5. Großbritannien Jamie Green Mercedes-Benz + 15,911 Sek.
6. Kanada Bruno Spengler Mercedes-Benz + 18,188 Sek.
7. Deutschland Bernd Schneider Mercedes-Benz + 20,668 Sek.
8. Großbritannien Oliver Jarvis Audi + 34,508 Sek.
9. Deutschland Mike Rockenfeller Audi + 35,107 Sek.
10. Großbritannien Gary Paffett Mercedes-Benz + 35,752 Sek.
11. Deutschland Maro Engel Mercedes-Benz + 50,698 Sek.
12. Österreich Mathias Lauda2 Mercedes-Benz + 57,739 Sek.
13. Deutschland Ralf Schumacher Mercedes-Benz + 58,367 Sek.
14. Niederlande Christijan Albers Audi + 1:09,220 Min.
15. Großbritannien Katherine Legge Audi + 1:11,202 Min.
16. Dänemark Tom Kristensen Audi + 1 Runde
17. Großbritannien Susie Stoddart Mercedes-Benz + 11 Runden
Nicht klassifiziert
DNF Deutschland Markus Winkelhock Audi Reifenschaden
Disqualifiziert
DSQ Frankreich Alexandre Prémat3 Audi Falsche Reifen
  • 2 Mattias Lauda wurde in der Startaufstellung von Platz 14 auf 19 zurückversetzt, da er während einer Gelb-Phase persönliche Bestzeit fuhr.
  • 3 Alexandre Prémat wurde disqualifiziert, da er nicht genehmigte Reifen genutzt hatte

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki