FANDOM


GER Flugplatzrennen Mainz-Finthen 1984

ÜbersichtMeldelisteTrainingsQualifyingStartaufstellungErgebnisSchnellste RundenFührungsrundenPunktestand


DTM Logo
Rennstrecke: GER Flugplatz Mainz-Finthen
Datum: 27. Mai 1984
Saisonlauf: Rennen 5 von 15
Rennlänge: 45 × 2,339 km = 105,255 km
Pole Position
Harald Grohs BMW 635 CSi 1:04,64
Schnellste Runde
Per Stureson Volvo 240 turbo 1:04,27
Sieger
Per Stureson Volvo 240 turbo 49:00,720

Auf dem Flugplatz Mainz-Finthen fand am 27. Mai 1984 das vierte Rennwochenende der DTM statt. Ausgetragen wurde der fünfte Saisonlauf. Sieger wurde der Schwede Per Stureson in einem Volvo 240 turbo, der erste Sieg eines Turbos in der DTM und zugleich der erste Sieg eines Ausländers in der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft.

EinzelnachweiseBearbeiten


DTM-Saison 1984

Zolder I | Hockenheimring I | AVUS | Mainz-Finthen | Wunstorf | Nürburgring I | Norisring | Nürburgring II | Diepholz | Hockenheimring II | Zolder II | Nürburgring III

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki