Fandom

MotorSport

Bill Holland

670Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Bill Holland
Name: William Holland
Nationalität: Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Geboren: 13. Dezember 1907 in Philadelphia (USA)
Gestorben: 20. Mai 1984 in Tucson (USA)
Rennserie: -
Homepage: -


Statistiken Bearbeiten

Formel 1 Bearbeiten

Formel 1
Erstes Rennen Indianapolis 1950 Siege 0 Führungsrunden 8
Letzes Rennen Indianapolis 1953 Podien 1 Führungs-km 32
Rennen gemeldet 3 Poles 0 Punkte 6
Rennen gestartet 2 Schnellste Runden 0 Meisterschaften -


Saisonüberblick
Saison Team Wagen Rang
1950 Blue Crown Spark Plug/Moore Deidt Tuffanelli Derrico 7
1953 Ray Crawford Kurtis Kraft 500B -
1954 Bardahl/Ed Walsh Kurtis Kraft 500C -


Biografie Bearbeiten


(Stand: Februar 2009) Bill Holland feierte am 30. Mai 1949 seinen größten Erfolg im Motorsport, als er die 500 Meilen von Indianapolis gewann. Bill Holland startete in seiner Karriere noch zweimal bei den 500 Meilen, die von 1950 bis 1960 als Weltmeisterschaftslauf der Formel 1 gewertet wurden. Bei seinem ersten Start 1950 erreichte er auf einem Deidt-Offenhauser mit einem Rückstand von einer Runde auf den Sieger Johnnie Parsons Rang 2. 1953, wieder in Indianapolis, diesmal auf einen Kurtis Kraft 500B-Offenhauser, erreichte er mit seinem Landsmann Jim Rathmann (Fahrerwechsel waren damals erlaubt) mit einem Rückstand von 23 Runden auf den Sieger Bill Vukovich Rang 15. Er starb 1984.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki