FANDOM


Ain Diab
Name: Ain-Diab Circuit
Nation: Marokko Marokko
Ort: Ain Diab bei Casablanca
Erstes Rennen: 1957
Letztes Rennen: 1958
Rennserien: -
Homepage: -


Statistiken Bearbeiten

Formel 1 Bearbeiten

Ain Diab


GeschichteBearbeiten

Der Ain Diab Circuit ist eine ehemalige Motorsport-Rennstrecke auf den Landstraßen der marokkanischen Stadt Ain Diab. Ain Diab war die einzige international bekannte Rennstrecke Marokkos und die einzige afrikanische Rennstrecke außerhalb Südafrikas die je für ein Formel-1-Grand Prix genutzt wurde.

Formel 1 Bearbeiten

Die Formel 1 trug 1957 und 1958 den Großen Preis der Marokko in Ain Diab aus, wobei 1957 nicht zur Weltmeisterschaft zählte.

Nach dem tödlichen Unfall des britischen Vanwall-Piloten Stuart Lewis-Evans beim Großer Preis von Marokko 1958 gastierte die Formel 1 nie wieder in Marokko.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki